Dienstag, 29. November 2016

Es ist, wie es ist

Hallo Ihr Lieben,

hier ist es still geworden. Und ich befürchte, es wird in den nächsten Monaten eher noch stiller. Denn das Leben führt mich derzeit auf Pfade, die nur wenig Raum für Inspiration lassen - sowohl zeitlich als auch mental. Es tut mir leid, ich hatte gehofft, Euch hier öfter zu unterhalten. Ich hoffe von ganzem Herzen, diesen Blog bald wieder mit kreativen Inhalten füllen zu können.



Eure


Angi (und Herr Meier)

Kommentare:

  1. Klingt melancholisch...Aber das Leben ist ein Fluß, alles ändert sich unaufhörlich...Wünsche Euch alles Gute...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Christel, ich bin gerade mehr als melancholisch. Aber ich hoffe, dass sich möglichst schnell bessere Möglichkeiten für mich ergeben.

      Löschen